Freunde und Förderer

Alle Fotos mit der Signatur „fotodesign-strobl.at“ hat der Salzburger Fotograf Manfred Strobl († am 2. Juni 2018) für den DreiklangXang aufgenommen und zur Verfügung gestellt.

https://fotodesign-strobl.at/

Die drei Sängerinnen des DreiklangXangs sind alle Mitglieder im Mozartchor Salzburg.

https://mozartchor.at/

Die Sopranistin und Gesangspädagogin Barbara Giglmayr-Frandl unterstützt den DreiklangXang fallweise mit ihrer Expertise bei der Suche nach einem ausgewogenen Klang.

https://www.barbara-giglmayr-frandl.com/ueber-mich

Im Dezember 2017 und erneut im Dezember 2018 durfte der DreiklangXang jeweils die Messe zur Adventkranzweihe in der Stiftskirche Berchtesgaden gestalten.

https://www.stiftsland.de/

Mehrfach traten die Sängerinnen auf der „Rauchenbühel-Alm“ am Gaisberg auf, so gab es im April 2019 ein „Frühling-Ansingen“ und im Sommer 2019 durfte der DreiklangXang an diesem wunderschönen Ort für Bundespräsident Alexander Van der Bellen singen.

https://www.rauchenbuehel.at

Das Salzburger Volksliedwerk nahm die Aufnahme „Singen in Corona-Zeiten auf der Erentrudis“ des DreiklangXangs in sein Archiv „Feldforschung Corona“ auf:

https://photos.google.com/share/AF1QipOoBEwzjEeMo-lK92O1l9QIg50tK8kyvbCKNLgsYQlB_XFTZqdq-gUWphrOuwH40Q?key=SVRraFU3dl9KRlFWVy1yTkZwOUphdUpKNEtObXZB

Zudem kann der DreiklangXang jetzt auch auf der Homepage des Salzburger Vorlksliedwerks bei den Singgruppen gefunden werden:

https://www.salzburgervolksliedwerk.at/singen/singgruppen